Streuselkuchen mit Kirschen

Ich liebe Streusel Kuchen aller Art. In meinem Land ist dieser Kuchen fast unbekannt, kann man ihn beim Bäcker nicht finden, wenn dann tiefgefroren in Läden mit deutscher Herkunft.

Das besondere an dem Kuchen sind natürlich die “Streusel” oder “Crumble”, was dieser krümeligen Teig in meiner Sprache keinen genau entsprechenden Ausdruck liefert. Nur ad literam.

Wie der Streuselkuchen am besten schmeckt, mit groben oder mit feinen Streuseln, das ist Geschmacksache. Für grobe Streusel wird kalte Butter verwendet, und in Stücken zu Mehl und Zucker, mit Knethaken verarbeitet. Wer den Streuselkuchen lieber mit feinen Streuseln bestreut, verwendet geschmolzene Butter für die Streusel und mixt den Teig mit dem Handrührgerät.

Egal ob grob oder fein, der Teig sollte nicht zu lange verrührt werden, sonst werden die Streusel hart. Nach dem Verrühren nach und nach mit den Händen den Teig abbröseln.

Und für die Füllung, was euer Herz begehrt: Äpfel, Pflaumen, Kirschen, Beeren, Feigen, usw.

Ich habe diesmal Kirschen genommen. 
Und hier die Zutaten:
180 g Butter 

150 g Zucker ( Brauner Zucker)

1 Ei

1 Prise Salz

1 Päckchen Vanillezucker

1 EL Zimt

380 g Mehl

¾ Päckchen Backpulver
Für den Belag:

1 Glas Kirschen ( man kann natürlich auch 2 Gläser nehmen )
Zubereitung:

Kirschen abtropfen lassen.

Eine Springform ( mit Backpapier) bereitstellen. Mann muss die Springform nicht einfetten. Backofen vorheizten, mittlere Hitze ( 160 – 175 Grad)

Butter, Zucker, Ei, Salz und Vanillezucker in eine Schüssel geben und verrühren.

Das Mehl, Backpulver und Zimt hinzufügen.

Teig mit den Händen kneten bis das ganze Mehl eingearbeitet ist und sich Krümel bilden.

Die Hälfte des Teigs in die Springform geben und festdrücken, so dass ein glatter Boden entsteht. Den Teig an den Rändern etwas „hochziehen“. 

Den Boden mit Obst belegen.

Die restlichen Krümel auf dem Obst verteilen.

Den Kuchen für gut 45 Minuten backen bis der Kuchen eine 

gold-braune Farbe bekommt.
Viel Spaß beim Nachbacken!

   
    
   
Ich habe den Kuchen mit Tapioca Pudding serviert.

With all my love,

Anamaria

Advertisements

One thought on “Streuselkuchen mit Kirschen

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s